Tel.-Nr. ins Festnetz | 0049 89 89 06 730 - 30 | Mo.-Fr. von 9 bis 18 Uhr
sendmoments GmbH sendmoments GmbH Personalisierte Geburtskarten, Einladungskarten und Danksagungskarten zur Hochzeit, sowie Geburtstagseinladungskarten zum selbst gestalten.
Kolosseumstraße 6 80469 München
0049 89 89 06 730 - 30
Wir schenken Ihnen einen Gutschein im Wert von 5 €!

Datenschutzerklärung
Sicher bei uns bestellen

Allgemeine Angaben

Angaben zur verantwortlichen Stelle

Unternehmen

sendmoments GmbH
Kolosseumstr. 6
80469 München
Gesetzlicher Vertreter: Herr Andreas Schulz & Herr Michael Nadler

Kontaktdaten Datenschutzbeauftragter

IITR Datenschutz GmbH
Dr. Sebastian Kraska
Büro: Marienplatz 2, 80331 München
Sitz: Eschenrieder Str. 62c
82194 Gröbenzell
email@iitr.de

Datenerhebung und Verarbeitung

Erhebung / Beschaffung von personenbezogenen Daten

Personenbezogene Daten (Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person) erheben wir nur, soweit wir diese für die Bearbeitung von Vertragsabwicklungen und für die Erbringung vertraglicher Leistungen benötigen (Erfüllung und Abwicklung Ihrer Bestellung). Die Erhebung der Daten erfolgt ausschließlich in dem von Ihnen zur Verfügung gestellten Umfang in den jeweiligen Eingabeformularen auf der Webseite.

Verarbeitung personenbezogener Daten

Wir verwenden die von ihnen mitgeteilten Daten zur Vertragsabwicklung und Bearbeitung Ihrer Anfragen gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO.
Die weitergehende Nutzung Ihrer persönlichen Daten zu Zwecken der Marktforschung und Zusendung von Werbung oder Newslettern erfolgt nur mit Ihrer gesondert einzuholenden ausdrücklichen Zustimmung oder auf Basis gesetzlicher Grundlagen. Das Recht, die Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen steht Ihnen uneingeschränkt zu. Die Kontaktdaten für die Ausübung des Widerrufs finden Sie in unserem Impressum.

Speicherdauer personenbezogener Daten

Die Dauer der Datenspeicherung richtet sich nach den gesetzlichen Aufbewahrungspflichten und beträgt für handels- und steuerrechtlich relevante Daten in der Regel 10 Jahre. Nach Ablauf der gesetzlichen Fristen werden diese Daten gelöscht.
Inhaltsdaten in Kundenkonten, werden für 15 Monate ab Erstellung / Kauf im Kundenkonto vorgehalten und danach von uns gelöscht. Sie haben die Möglichkeit, Ihre Inhaltsdaten im Kundenkonto auch zu jedem Zeitpunkt selbst zu löschen.

Datenweitergabe

Zur Vertragserfüllung gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO geben wir Ihre Daten an unsere Dienstleistungspartner für die Produktion, sowie das mit der Lieferung beauftragte Transportunternehmen weiter, soweit dies zur Produktion und Lieferung der Ware erforderlich ist. In diesen Fällen beachten wir strikt die Vorgaben der EU-DSGVO. Der Umfang der Datenübermittlung beschränkt sich auf ein Mindestmaß.

Online-Bezahldienstleister

Wenn Sie im Bestellprozess einen Online-Bezahldienstleister auswählen, geben wir die dafür benötigten Daten an den beauftragten Dienstleister weiter. Dabei handelt es sich in der Regel um Vorname, Nachname, Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, sowie Daten, die im Zusammenhang mit der Bestellung stehen, wie Anzahl der Artikel, Artikelnummer und -beschreibung, Rechnungsbetrag und Steuern in Prozent. Diese Übermittelung ist zur Abwicklung Ihrer Bestellung mit der von Ihnen ausgewählten Zahlungsart notwendig. Der jeweilige Anbieter übernimmt dabei die Funktion eines Online-Zahlungsdienstleisters, der eine bargeldlose Zahlung von Produkten und Dienstleistungen im Internet ermöglicht.
Bitte beachten Sie: Personenbezogenen Daten können seitens des Dienstleisters auch an Leistungserbringer, an Subunternehmer oder andere verbundene Unternehmen weitergegeben werden, soweit dies zur Erfüllung der vertraglichen Verpflichtungen aus Ihrer Bestellung erforderlich ist oder die personenbezogenen Daten im Auftrag verarbeitet werden sollen.
Unter Umständen werden die an den Dienstleister übermittelten personenbezogenen Daten von ihm an Wirtschaftsauskunfteien übermittelt. Diese Übermittlung dient der Identitäts- und Bonitätsprüfung in Bezug auf die von Ihnen getätigte Bestellung. Um welche Auskunfteien es sich hierbei handelt und welche Daten vom Anbieter allgemein erhoben, verarbeitet, gespeichert und weitergegeben werden, entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung des jeweiligen Anbieters.

PayPal

Bei der Bezahlung mit PayPal werden im Rahmen der so ausgelösten Bestellung Ihre Kontaktdaten an PayPal übermittelt. PayPal ist ein Angebot der PayPal (Europe) S.à.r.l. & Cie. S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg.
Die Datenschutzgrundsätze von PayPal zur Verarbeitung Ihrer Daten und welche Daten allgemein erhoben, verarbeitet, gespeichert und weitergegeben werden, entnehmen Sie der Datenschutzerklärung unter https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/privacy-full

Sofortüberweisung

Bei der Bezahlung mit Sofortüberweisung werden im Rahmen der so ausgelösten Bestellung Ihre Kontaktdaten an Sofortüberweisung übermittelt. Sofortüberweisung ist ein Angebot der Klarna Bank AB (publ), Sveavägen 46, 111 34 Stockholm, Schweden.
Die Datenschutzgrundsätze von Klarna zur Verarbeitung Ihrer Daten und welche Daten allgemein erhoben, verarbeitet, gespeichert und weitergegeben werden, entnehmen Sie der Datenschutzerklärung unter https://www.klarna.com/de/datenschutz/

Giropay

Bei der Bezahlung mit Giropay werden im Rahmen der so ausgelösten Bestellung Ihre Kontaktdaten an Giropay übermittelt. Giropay ist ein Angebot der giropay GmbH, An der Welle 4, 60322 Frankfurt/Main.
Die Datenschutzgrundsätze von Giropay zur Verarbeitung Ihrer Daten und welche Daten allgemein erhoben, verarbeitet, gespeichert und weitergegeben werden, entnehmen Sie der Datenschutzerklärung unter https://www.giropay.de/rechtliches/datenschutz-agb/

Kreditkarte

Bei der Bezahlung mit Kreditkarte wird diese mit dem Online-Zahlungsdienstleister Concardis durchgeführt. Im Rahmen der so ausgelösten Bestellung werden Ihre Kontaktdaten an Concardis übermittelt. Die Abwicklung der Kreditkartenzahlung ist ein Angebot der Concardis GmbH, Helfmann-Park 7, 65760 Eschborn, Deutschland.
Die Datenschutzgrundsätze von Concardis zur Verarbeitung Ihrer Daten und welche Daten allgemein erhoben, verarbeitet, gespeichert und weitergegeben werden, entnehmen Sie bitte dem Aushang Datenschutz Concardis

Newsletter und Werbung per Post

Zur Wahrung unseres berechtigten Interesses an einer werblichen Ansprache unserer Kunden, versenden wir über die folgenden Wege Produktinformationen (gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO).

Werbung per E-Mail und Widerspruchsrecht

Ihre E-Mailadresse, die wir im Zusammenhang mit dem Verkauf einer Ware oder Dienstleistung erhalten, nutzen wir auf Grundlage von § 7 Abs. 3 UWG für Direktwerbung in Form unseres Newsletters für eigene ähnliche Produkte oder Dienstleistungen, wie die von Ihnen bestellten, sofern Sie dieser Verwendung nicht widersprochen haben.
Sie können der Verwendung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen. Ihr Widerspruch (und damit die Abbestellung unseres Newsletters) kann durch einen Klick auf den Abbestell-Link im Newsletter oder eine entsprechende Nachricht an uns ausgeübt werden, die Kontaktdaten finden Sie in unserem Impressum.
Der Newsletter wird im Rahmen einer Verarbeitung in unserem Auftrag durch einen Dienstleister in Deutschland versendet, an den wir Ihre E-Mail-Adresse hierzu weitergeben.

Werbung per Post und Widerspruchsrecht

Darüber hinaus verwenden wir, sofern Sie dem nicht widersprochen haben, Ihren Vor- und Nachnamen sowie Ihre Postanschrift, zur Zusendung von Informationen und Angeboten zu unseren Produkten per Briefpost.
Produktion und Versand der Postsendungen werden im Rahmen einer Verarbeitung in unserem Auftrag durch einen Dienstleister in Deutschland erbracht, an den wir Ihre Daten hierzu weitergeben.
Sie können der Speicherung und Verwendung Ihrer Daten zu diesen Zwecken jederzeit widersprechen, die Kontaktdaten finden Sie in unserem Impressum.

Ihre Rechte

Auskunft, Berichtigung, Einschränkung und Löschung von Daten

Sie können jederzeit ihre Ansprüche auf Berichtigung oder Löschung oder auf Einschränkung der Verarbeitung oder der Wahrnehmung Ihres Widerspruchsrechts gegen die Verarbeitung sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit geltend machen. Kontaktieren Sie uns auf Wunsch, die Kontaktdaten finden Sie in unserem Impressum. Sie haben ferner das Recht, sich bei Beschwerden an die Datenschutz-Aufsichtsbehörde zu wenden.

Siehe dazu auch: https://dsgvo-gesetz.de/kapitel-3/

Cookies

Diese Webseite verwendet eigene „Cookies“, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen („Coo-kies“ sind Datensätze, die vom Webserver an den Browser des Nutzers gesandt und dort für einen späteren Abruf gespeichert werden). In unseren eigenen „Cookies“ werden keinerlei personenbezogene Daten gespeichert. Sie können die Verwendung von „Cookies“ generell verhindern, wenn Sie in Ihrem Browser die Speicherung von „Cookies“ untersagen.

Zugriffsdaten

Server-Logs

Aus technischen Gründen werden u.a. folgende Daten, die Ihr Internet-Browser an uns uns übermittelt, erfasst (sogenannte Serverlogfiles):

- Browsertyp und -version
- Betriebssystem
- Webseite, von der aus Sie uns besuchen (Referrer URL)
- Webseite, die Sie besuchen
- Datum und Uhrzeit Ihres Zugriffs
- Ihre IP-Adresse

Diese Daten werden getrennt von Ihren eventuell angegebenen personenbezogenen Daten gespeichert und lassen so keine Rückschlüsse auf eine bestimmte Person zu. Sie werden ausschließlich zur Sicherung des störungsfreien Betriebs der Seite ausgewertet.

Web-Analyse

Auf unserer Internetseite wird eine Webanalyse-Software eingesetzt, welche die Zugriffe der Webseitenbesucher auswertet. Diese Software verwendet sog. „Cookies“, das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die unsererseits eine Analyse der Benutzung der Webseite ermöglichen. Zu diesem Zweck werden die durch den Cookie erzeugten Nutzungsinformationen an unsere Server übertragen und zu Nutzungsanalysezwecken gespeichert, was der Optimierung der Webseite unsererseits dient. Ihre IP-Adresse oder andere personenbezogene Daten werden in diesem System nicht gespeichert.

Web-Analyse deaktivieren

Externe Webservices

Auf unserer Internetseite verwenden wir Inhalte (JavaScript) von externen Anbietern, sog. Webservices. Durch Aufruf unserer Internetseite erhalten diese externen Anbieter ggf. personenbezogene Informationen über Ihren Besuch auf unserer Internetseite.

Wir verwenden folgende externe Webservices:

AddSearch

Auf unserer Webseite wird ggf. ein Webservice von „AddSearch“ (AddSearch Oy, PL 68, FI-00101 Helsinki, Finnland) nachgeladen. Diese Inhalte werden abgerufen, um die Suchfunktion auf dieser Seite bereit zu stellen. In diesem Zusammenhang wird Ihr Browser ggf. personenbezogene Daten (IP-Adresse) an AddSearch übermitteln. Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs.1 lit. f DSGVO. Das berechtigte Interesse besteht in der Bereitstellung der vollen Funktionalität der Internetseite. Die Löschung der Daten erfolgt, sobald der Zweck ihrer Erhebung erfüllt wurde. Unter der nachstehenden Internetadresse erhalten Sie weitere Informationen über die Datenschutzbestimmungen von AddSerach: https://www.addsearch.com/about/privacy/

Mit dem folgenden Link können Sie das Nachladen von AddSearch unterbinden, woraufhin Ihnen die Suchfunktion auf der Seite nicht mehr zur Verfügung steht:

AddSearch deaktivieren

Tracking und Marketing

Die folgenden Systeme werden auf unserer Website verwendet, sofern Sie uns Ihre ausdrückliche Einwilligung erteilt haben (Opt-In für Tracking und Marketing). Sie können diese einzeln im jeweiligen Abschnitt wieder deaktivieren.

Cookie-Einstellungen ändern

Website-Tracking

Auf unserer Internetseite wird das Tracking-System eingesetzt, welches die Zugriffe der Webseitenbesucher auswertet. Diese Software verwendet sog. „Cookies“, das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die unsererseits eine Analyse der Benutzung der Webseit ermöglicht.
Zu diesem Zweck werden die durch den Cookie erzeugten Nutzungsinformationen (einschließlich Ihrer gekürzten IP-Adresse) an unsere Server übertragen und zu Nutzungsanalysezwecken gespeichert, was der Webseitenoptimierung unsererseits dient. Ihre IP-Adresse wird bei diesem Vorgang umgehend anonymisiert, so dass Sie als Nutzer für uns anonym bleiben. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden nicht an Dritte weitergegeben.

Website-Tracking deaktivieren

Google Analytics

Sofern Sie uns Ihre ausdrückliche Einwilligung erteilt haben (Cookie Opt-In), verwendet diese Webseite Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Wir verwenden Google Analytics einschließlich der Funktionen von Universal Analytics. Universal Analytics erlaubt es uns, die Aktivitäten auf unseren Seiten geräteübergreifend zu analysieren (z.B. bei Zugriffen mittels Laptop und später über ein Tablet). Dies wird durch die pseudonyme Zuweisung einer User-ID zu einem Nutzer ermöglicht. Eine solche Zuweisung erfolgt etwa, wenn Sie sich für ein Kundenkonto registrieren bzw. sich bei Ihrem Kundenkonto anmelden. Es werden jedoch keine personenbezogenen Daten an Google weitergeleitet. Auch wenn mit Universal Analytics zusätzliche Funktionen zu Google Analytics hinzukommen, bedeutet dies nicht, dass damit eine Einschränkung von Maßnahmen zum Datenschutz wie IP-Masking oder das Browser-Add-on verbunden ist.
Für den Fall, dass personenbezogene Daten in die USA übertragen werden, hat sich Google im Rahmen des EU-US-Privacy-Shield-Abkommens zertifiziert (vgl. https://www.privacyshield.gov/list).

Google Analytics deaktivieren

Google AdWords Conversion-Tracking

Diese Webseite nutzt das Online-Werbeprogramm "Google AdWords" und im Rahmen von Google AdWords das Conversion-Tracking, sofern Sie uns Ihre ausdrückliche Einwilligung erteilt haben (Cookie Opt-In). Das Cookie für Conversion-Tracking wird gesetzt, wenn ein Nutzer auf eine von Google geschaltete Anzeige klickt. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Computersystem abgelegt werden. Diese Cookies verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit und dienen nicht der persönlichenIdentifizierung. Besucht der Nutzer bestimmte Seiten dieser Website und das Cookie ist noch nicht abgelaufen, können Google und wir erkennen, dass der Nutzer auf die Anzeige geklickt hat und zu dieser Seite weitergeleitet wurde. Jeder Google AdWords-Kunde erhält ein anderes Cookie. Cookies können somit nicht über die Websites von AdWords-Kunden nachverfolgt werden. Die mithilfe des Conversion-Cookies eingeholten Informationen dienen dazu, Conversion-Statistiken für AdWords-Kunden zu erstellen, die sich für Conversion-Tracking entschieden haben. Die Kunden erfahren die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf ihre Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Sie erhalten jedoch keine Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen. Wenn Sie nicht am Tracking teilnehmen möchten, können Sie dieser Nutzung widersprechen, indem Sie das Cookie des Google Conversion-Trackings über ihren Internet-Browser unter Nutzereinstellungen leicht deaktivieren. Sie werden sodann nicht in die Conversion-Tracking Statistiken aufgenommen.

Unter der nachstehenden Internetadresse erhalten Sie weitere Informationen über die Datenschutzbestimmungen von Google: https://policies.google.com/privacy?hl=de
Für den Fall, dass personenbezogene Daten in die USA übertragen werden, hat sich Google im Rahmen des EU-US-Privacy-Shield-Abkommens zertifiziert (vgl. https://www.privacyshield.gov/list).

Google AdWords Conversion-Tracking deaktivieren

Google Remarketing

Zudem nutzt diese Website das Google-Programm für interessenbezogene Werbung, das sogenannte Google Remarketing, wenn Sie uns Ihre ausdrückliche Einwilligung erteilt haben (Cookie Opt-In). Drittanbieter, einschließlich Google/Double Click, schalten Anzeigen auf Webseiten im Internet und verwenden hierfür gespeicherte Cookies auf Grundlage vorheriger Besuche eines Nutzers auf dieser Webseite. Sie können auch die Verwendung von Cookies durch Google für diese Zwecke deaktivieren, indem sie die Seite zur Deaktivierung von Google-Werbung aufrufen. Alternativ können Nutzer die Verwendung von Cookies von Drittanbietern deaktivieren, indem sie die Deaktivierungsseite der Netzwerkwerbeinitiative aufrufen. Wir weisen darauf hin, dass Google eigene Datenschutz-Richtlinien hat, die von denen der Sendmoments GmbH unabhängig sind. Wir übernehmen keine Verantwortung oder Haftung für diese Richtlinien und Verfahren. Bitte informieren Sie sich vor der Nutzung unserer Webseite über die Datenschutzbestimmungen von Google.
Für den Fall, dass personenbezogene Daten in die USA übertragen werden, hat sich Google im Rahmen des EU-US-Privacy-Shield-Abkommens zertifiziert (vgl. https://www.privacyshield.gov/list).

Google Remarketing deaktivieren

Facebook Remarketing

Wenn Sie uns Ihre ausdrückliche Einwilligung erteilt haben (Cookie Opt-In), verwenden wir auf unseren Seiten Remarketing-Tags des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA integriert. Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über die Remarketing-Tags eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Die so erhaltenen Informationen können wir für die Anzeige von Facebook Ads nutzen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von facebook unter https://www.facebook.com/about/privacy . Falls Sie keine Datenerfassung via Custom Audience wünschen, können Sie Custom Audiences hier deaktivieren.
Für den Fall, dass personenbezogene Daten in die USA übertragen werden, hat sich Facebook im Rahmen des EU-US-Privacy-Shield-Abkommens zertifiziert (vgl. https://www.privacyshield.gov/list).

Facebook Remarketing deaktivieren

Bewertungen

Google Zertifizierte Händler Programm

Wir arbeiten mit Google Inc. („Google“) im Rahmen des Google Zertifizierte Händler Programms zusammen, um unseren Kunden die Gewissheit eines ausgezeichneten Online-Shopping-Erlebnisses bieten zu können. Um im Rahmen dieses Programms unsere Kunden insb. über die Qualität des Kundenservice sowie Pünktlichkeit des Versands informieren zu können, werden Ihre Bestellung betreffende Daten wie Bestellwert, Währung, Lieferland, Lieferkosten, Steuern und etwaige Rabatte an Google übermittelt. Ihre E-Mail-Adresse wird erst an Google übermittelt, wenn Sie den kostenlosen Käuferschutz des Google Zertifizierte Händler Programms durch Anklicken eines Opt-In Moduls im Zuge des Bestellvorgangs in Anspruch nehmen. Mit Ihrer freiwilligen Teilnahme an diesem allein von und über Google angebotenen Service erklären Sie sich mit den von Google dafür aufgestellten Nutzungsbedingungen einverstanden, die hier einsehbar sind: https://policies.google.com/privacy?gl=de
Für den Fall, dass personenbezogene Daten in die USA übertragen werden, hat sich Google im Rahmen des EU-US-Privacy-Shield-Abkommens zertifiziert (vgl. https://www.privacyshield.gov/list).

Trusted Shops

Wir verwenden Dienstleistungen von „Trusted Shops“ (Trusted Shops GmbH, Subbelrather Str. 15C, 50823 Köln), um die Qualität des Kundenservice, der Produkte, und der Lieferung auszuwerten und darüber informieren zu können. Sofern Sie nach Abschluss der Bestellung in die Nutzung von Trusted Shops Produkten einwilligen (oder dort bereits registriert sind), werden weitere personenbezogene Daten an Trusted Shops übermittelt. In diesem Fall gilt die zwischen Ihnen und Trusted Shops getroffene vertragliche Vereinbarung.
Die Datenschutzgrundsätze von Trusted Shops zur Verarbeitung Ihrer Daten und welche Daten allgemein erhoben, verarbeitet, gespeichert und weitergegeben werden, entnehmen Sie der Datenschutzerklärung unter https://www.trustedshops.de/impressum/

Top