Hochzeitsverse: stilvolle Verse zur Hochzeit

Damit der eigene Kartentext ganz persönlich wird, bieten von professionellen Autoren verfasste Formulierungen und Sprüche bekannter Dichter und Persönlichkeiten eine willkommene und ideale Inspiration.

  • Texte für jeden Anlass
  • Karten für jedes Ereignis
  • 100 % Zufriedenheit

1. Wählen Sie Ihren Anlass

2. Was möchten Sie ?

3. Verfeinern Sie Ihre Suche

Ihre Textauswahl zum Thema

  • Hochzeit
  • Verse

Nimmersatte Liebe

So ist die Lieb! So ist die Lieb!
Mit Küssen nicht zu stillen:
Wer ist der Tor und will ein Sieb
Mit eitel Wasser füllen?
Und schöpfst du an die tausend Jahr,
Und küssest ewig, ewig gar,
Du tust ihr nie zu Willen.

- Eduard Mörike

Einladungen Hochzeit

Der Freundin Blick

Du schmachtest nach der Freundin Blick
als nach des Lebens schönstem Glück?
Glaub mir: so schaut dich niemand an,
wie jener, dem du wohlgetan.

- Ernst von Feuchtersleben

Hochzeitseinladungskarten

Wir träumten voneinander

Wir träumten voneinander
Und sind davon erwacht,
Wir leben, um zu lieben,
Und sinken zurück in die Nacht.

- Friedrich Hebbel

Einladungen Hochzeit

Ein Paar Liebende

Wenn ein Paar Liebende einander versprechen,
dass sie aneinander denken wollen,
so versprechen sie sich eigentlich,
dass sie atmen wollen.

- Friedrich Hebbel

Hochzeitseinladung